Als zweisprachig aufgewachsene Deutsch-Französin bin ich schon seit meiner frühsten Kindheit mit dem Leben zwischen zwei Kulturen und der Sprachmittlung – beispielsweise auf Familienfesten – vertraut. Nach Abschluss des Deutsch-Französischen Abiturs beschloss ich, meine Liebe zu Sprachen zum Beruf zu machen und entschied mich für ein Übersetzungsstudium an der Universität des Saarlandes, wo ich zunächst den Bachelor of Arts in Vergleichender Sprach- und Literaturwissenschaft mit dem Sprachenpaar Englisch/Französisch und schließlich den Master of Arts in Translationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften und Informationstechnologie mit gleichem Sprachenpaar abschloss. Nach meinem Studium konnte ich bei ‚Bender & Partner Sprachendienst‘ erste Einblicke in die Organisation eines Übersetzungsunternehmens gewinnen, bis ich mich schließlich für eine freiberufliche Tätigkeit entschloss. Seitdem übersetze ich überwiegend Texte im Tourismus- und Marketingbereich, was mir sehr viel Freude bereitet. Da ich mich vereidigte Übersetzerin für die Gerichte des Saarlandes und die saarländischen Notare nennen darf, gehört zudem die Übersetzung und Beglaubigung von Urkunden zu meinem Repertoire. Auch Texterstellungs- und Korrekturaufträge übernehme ich gerne. Schließlich bin ich als qualifizierte Sprachdienstleisterin anerkanntes Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) sowie im Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher
Werke e.V. (VdÜ)
.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen